Das Ingenieurbüro KUEN bietet Ihnen
Beratung, Einreichung, Überprüfung und Dokumentation
Ihrer Betriebsanlage.


NEWS & AKTUELLES

Änderung der 2. Genehmigungsfreistellungsverordnung in Begutachtung

Am 07.März 2018 wurde im Ministerrat eine Offensive für den Wirtschaftsstandort Österreich beschlossen, um Österreich wieder zu einem "entbürokratisierten", "effizienten" und "starken" Wirtschaftsstandort zu machen.

Neben der medial bereits kontrovers diskutierten Formulierung einer verfassungsmäßig verankerten Staatszielbestimmung "Wirtschaftsstandort" soll aber auch eine Verringerung an...

Änderungen im Betriebsanlagenrecht

Die am 29.06.2017 beschlossene Novelle der Gewerbeordnung 1994 soll bürokratische Vereinfachungen, leichteren Gewerbezugang und mehr Nebenrechte bringen. Ebenfalls sollen die Verfahrensdauern verkürzt und die erforderlichen Unterlagen reduziert werden. Untenstehend ein kleiner Auszug der für das Betriebsanlagenrecht relevanten Änderungen:

Artikel der WK-Tirol zur §82b-Überprüfung

Der nachstehende Artikel, welcher hilfreiche und praxisorientierte Informationen zur Durchführung bzw. der generellen Notwendigkeit der §82b-Prüfung nach GewO 1994 gibt, ist in der Zeitschrift "Tiroler Wirtschaft" vom 15.12.2016 erschienen.

Diesen Artikel können Sie unter folgenden Link herunterladen:

OIB Richtlinien (2015) ab 01. Mai in Tirol verbindlich

Seit 1. Mai 2016 ist die Neufassung der Technischen Bauvorschriften (TBV 2016) in Kraft.
Damit sind nun auch in Tirol die Richtlinien des Österreichischen Instituts für Bautechnik (OIB-Richtlinien), Ausgabe März 2015 verbindlich. Die Neuerungen und Änderungen betreffen dabei alle Aspekte des Bauens: vom Brand- und Schallschutz über die Barrierefreiheit und Hygiene bis hin zum Wärmeschutz von...